Hessel/Aabach

Die Hessel ist ein natürliches Fließgewässer, im Zuge der Flurbereinigung teilweise begradigt. Die Hessel wird vom ASV Versmold von der Quelle bis zur "Kamps Brücke" (Oesterweger Straße) und von der Rebhuhnstraße bis zur Kreisgrenze Warendorf befischt. Der Aabach verläuft durch das Stadtgebiet und fließt in die Hessel. Das Fischereirecht für beide Gewässer wurde bereits 1982 angepachtet. Die befischbare Wasserfläche wird auf ca. 8 ha geschätzt, der geschätzte Fischbestand besteht aus Weißfisch, Hecht, Aal, Karpfen und Forelle.